Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicken Sie bitte hier.

1/2019

Gefällt mir
AKTUELL

Vom Nordpol auf die Baaregg: jetzt Tickets reservieren!

Sehr geehrte Damen und Herren
Liebe Musikfreundinnen und -freunde

Die 19. Ausgabe des Festivals Sommerklänge, dieser musikalischen und kulturhistorischen Entdeckungsreise kreuz und quer durch den Kanton Zug, bietet vom 7. Juli bis 4. August 2019 fünf unvergessliche Sommerabende an neuen Orten mit guter Musik und spannenden Geschichten.

Jetzt Festivalpässe oder Tickets reservieren!

Nordpol, Chamau, Victoria, Dreiklang oder Baaregg sind keine Orte, die man als typische Konzertsäle aufzählen würde. Das Festival Sommerklänge sucht jedoch gezielt gerade danach und findet sie auch jedes Jahr.

Die Orte funktionieren auch in Kombination mit dem Programm: hochkarätige Musikerinnen und Musiker, die mit klassischer und moderner Kammermusik das kulturelle Sommerferienloch überbrücken. Zuvor Fachleute, die den jeweiligen Konzertort präsentieren.

Ticketreservationen
für alle Konzerte können ab sofort
hier oder unter Telefon +41 (0)76 706 82 84 vorgenommen werden.

Folgen Sie uns auch auf Facebook oder Instagram!

Wir freuen uns auf Sie!
Ihre Sommerklänge – das Festival, das bewegt
Gefällt mir

DIE KONZERTE
Sonntag, 7. Juli 2019, 17 Uhr – Zwischennutzung «Nordpol», Zug

«FÜLLHORN-MUSIK»

Ensemble Chamäleon
Madeleine Nussbaumer, Klavier – Tobias Steymans, Violine – Nadezhda Korshakova, Violine – Natalia Mosca, Viola – Luzius Gartmann, Violoncello – Filipa Nunes, Klarinette – Tomás Gallart, Horn

Ralph Vaughan Williams (1872–1958)
Quintett D-Dur für Klarinette, Horn, Violine, Violoncello und Klavier
Johannes Brahms (1833–1897)
Klavierquintett f-Moll op. 34 für zwei Violinen, Viola, Violoncello und Klavier

Madeleine Nussbaumer


Sonntag, 14. Juli 2019, 17 Uhr – Gutsbetrieb Chamau, Hünenberg

«DUNKLE ZEITEN»

Hoppe / Poltéra / Beatson
Esther Hoppe, Violine – Christian Poltéra, Violoncello – Alasdair Beatson, Klavier

Joseph Haydn (1732–1809)
Trio d-Moll Hob. XV:23
Leoš Janáček (1854–1928)
Sonate für Violine und Klavier
Claude Debussy (1862–1918)
Sonate d-Moll für Violoncello und Klavier
Antonín Dvořák (1841–1904)
Trio in f-Moll op. 65

Esther Hoppe

Gefällt mir

Sonntag, 21. Juli 2019, 17 Uhr – Victoria-Areal, Baar

«STRINGS & BASS»

Gregor Breinschmid & Freunde
Georg Breinschmid, Kontrabass – Johannes Dickbauer, Violine – Florian Willeitner, Violine – Ivan Turkaly, Violoncello

Irish Wedding in Bukarest
Kompositionen und Arrangements von Georg Breinschmid, Florian Willeitner und Johannes Dickbauer

Gregor Breinschmid

Gefällt mir

Sonntag, 28. Juli 2019, 17 Uhr – Gemeindesaal Dreiklang, Steinhausen

«HERZZERREISSEND»

Auryn Quartett
Matthias Lingenfelder, Violine – Jens Oppermann, Violine – Stewart Eaton, Viola – Andreas Arndt, Violoncello

Franz Schubert (1797–1828)
Streichquartett a-Moll D 804 op. 29 «Rosamunde»
Franz Schubert (1797–1828)
Streichquartett d-Moll D 810 «Der Tod und das Mädchen»

Auryn Quartett

Gefällt mir

Sonntag, 4. August 2019, 17 Uhr – Weiler Baaregg, Knonau

«KLANGLANDSCHAFTEN»

Elbtonal Percussion
Jan-Frederick Behrend, Schlagwerk – Andrej Kauffmann, Schlagwerk – Stephan Krause, Schlagwerk – Sönke Schreiber, Schlagwerk

Soundscapes
Diverse Komponisten und Arrangeure


Elbtonal Percussion

Gefällt mir

Adresse
Festival Sommerklänge
Moostrasse 10
6330 Cham
info@sommerklaenge.ch

Kartenreservation
Per Internet: www.sommerklaenge.ch
Telefonisch: +41 (0)76 706 82 84


Wenn Sie diese E-Mail (an: unknown@noemail.com) nicht mehr empfangen möchten, können Sie diese hier abbestellen.